Events

Eventdetails

Rechtsfragen aus der Baupraxis - Tagesseminar
27.-27. November 2020

Rechtsfragen aus der Baupraxis - Tagesseminar

Fehler in der baupraktischen Rechtsanwendung können dem Unternehmer enorme Verluste bescheren. Diese Fehler lassen sich häufig vermeiden, wenn man über die erforderlichen Kenntnisse verfügt. Diese zu vermitteln, ist Anliegen unseres ganztägigen Seminars.

Das Seminar beleuchtet das neue BGB-Bauvertragsrecht im Vergleich zu den Regelungen der VOB/B. Welche Unterschiede gibt es insbesondere beim Nachtragsmanagement? Weitere Inhalte: Grundregeln bei der Abwicklung von Bauleistungen, insbesondere die Anmeldung von Behinderungen, Bedenken und Nachtragsleistungen, Auswirkungen der Corona-Krise auf Bauverträge, richtiges Gewährleistungsmanagement.

Herr Rechtsanwalt Dr. Joachim Muffler ist seit vielen Jahren im privaten Baurecht tätig und verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in der Beratung und Vertretung von Handwerksunternehmen.

In dem Seminar haben Sie die Möglichkeit, Fragen aus der Baupraxis zu stellen. Sie erhalten Tipps, die Ihnen das Leben am Bau und den Umgang mit schwierigen Auftraggebern erheblich leichter machen können.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Firmeninhaber, Meister, Abteilungsleiter und Bauleiter, die sich mit dem Thema Bauvertragsrecht auseinandersetzen müssen.

IM ÜBERBLICK  
Referent: Dr. Joachim Muffler, RA
Veranstaltungsort: ABZ Garching, Lichtenbergstr. 10, 85748 Garching
Veranstaltungsdatum: 27.11.2020
Veranstaltungszeit:

09:00-16:30 Uhr

Seminargebühren Mitglieder: 345,00 (zzgl. MwSt.)
Seminargebühren Nicht-Mitglieder: 445,00 (zzgl. MwSt.)

Die Seminarbelegung erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Veranstaltungen abzusagen, wenn die erforderliche Mindestteilnehmeranzahl nicht erreicht wird sowie Anmeldungen abzuweisen, wenn die Veranstaltung bereits ausgebucht ist.

Anmeldeformular >> Download

Intern
Mitglied werden